LIFESTYLE

MY LIFE: MY CAT 3

Katzenfutter Clean Feeding

NEW HOME

Mittlerweile wohnen wir nun 7 Monate im Haus und Inge hat sich sehr gut eingelebt. Die meiste Zeit verbringt die Diva auf ihrem Thron (Kratzbaum), den ich in unserem (!) Büro aufgestellt habe. Ja, richtig gehört. Inge und ich teilen uns quasi ein Büro. Wobei mir bei näherer Überlegung klar wird, dass sie sicherlich davon ausgeht, dass ich ihre Mitarbeiterin bin. Die Arbeitsteilung sieht wie folgt aus: Ich arbeite; sie schläft, kratzt und überblickt die Straße, was sicherlich auch sehr anstrengend ist. Das möchte ich gar nicht in Frage stellen. Oft legt sich die Fürstin der schlechten Laune aber auch ins Wohnzimmer, in die Nähe des Kamins, und schaut diverse Blockbuster mit uns. Falls ihr das Programm nicht passt, straft sie uns mit ihrem Hinterteil, das sie in die Nähe unserer Gesichter platziert. Das ist natürlich auch eine Art zu sagen, wie sehr sie uns respektiert. Auch im Ankleidezimmer fühlt sie sich wohl. Dort steht mein Schminktisch vor dem sie auch keinen Halt macht und sich diverser Pinsel bedient, die Sicht auf den Spiegel versperrt und Mascara, Augenbrauenstift und Co. heimtückisch auf den Boden wirft. Ihr merkt, auch das neue Domizil ist ihr Hoheitsgebiet, in dem wir lediglich geduldet werden. Mal mehr, mal weniger.

CLEAN FEEDING

Damit die feine Dame auch beim Fressen nichts auszusetzen hat und genug kulinarische Abwechslung bekommt, teste ich gerne neues Futter. Bei meiner Suche nach Futter mit hohem Anteil von Zutaten tierischen Ursprungs, bin ich auf die Marke Nutro und deren Futterkonzept “Feed Clean” gestoßen. Das bedeutet, dass das Futter aus frischem, ungefrorenem tierischem Eiweiß hergestellt wird. Das ist insofern gut, dass das Futter somit sehr nah an die ursprüngliche proteinreiche Ernährung eines Vierbeiners kommt. Die Sorte “Wild Frontier” gibt es mit Truthahn & Huhn, sowie Lachs & Weißfisch. Wir testen derzeit letzteres. Natürlich liegt das Futter preislich über dem Supermarktfutter. Es trumpft aber durch den 70%igen Anteil an Eiweiß, der Tatsache, dass kein Getreide enthalten ist, es in Deutschland ohne Gentechnik, künstlichen Konservierung-, Aroma- oder Farbstoffen hergestellt wird, auf. Und für alle die nun neugierig geworden sind, gibt es auch noch eine tolle Aktion.

GRATIS-TEST-AKTION

Nutro “Wild Frontier” gibt es im Fachhandel, online oder offline (z.B. bei Fressnapf, Futterhaus) zu kaufen. Und dank der coolen Gratis-Test-Aktion könnt ihr euch nun auch selbst vom Clean Feeding überzeugen. Meldet euch und euer Tier (auch Hunde) einfach noch bis Ende März auf https://www.nutro.de/ an und Nutro erstattet euch die Einkäufe im Wert von 75€. Dazu müsst ihr lediglich 4 Wochen lang das Futter testen, ein Feedback abgeben und die Rechnung hochladen.

Habt ihr Hunde oder Katzen und füttert sie nach dem Clean Feeding Konzept?

Nutro Frontier Clean Feeding
Clean Feeding mit Nutro
Meine Britisch Kurzhaar Katze Inge
Outro Wild Frontier
Nutro Wild Frontier Lachs & Weißfisch
Clean Feeding mit Nutro

*Dieser Beitrag ist in freundlicher Zusammenarbeit mit Nutro entstanden.

Previous Story

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply